Bulgarische Toptscheta

2 Gedanken zu “Bulgarische Toptscheta”

  1. Lieber Frank!
    Wir lieben Deine Suppenküche und die Philosophie dazu, sowie die wunderbare Art von Dir , Dinge in Kontext zu bringen und zu relativieren!!
    Es ist ein Genuß hier zu lesen und mitzugenießen!
    Love Josie und Marcus aus Erfurt, freunde für immer

    1. Liebe Josie, lieber Marcus,
      vielen Dank! Mit dem Klostersuppen-Buch habt ihr ja vor über 15 Jahren den Grundstein für die montagsSuppe gelegt. Es gibt wohl kein anderes Kochbuch, aus dem ich soviel gekocht und gelernt habe. Wäre schön, wenn ihr montags mal dabei sein könntet. Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.