Grünkern-Auberginen Eintopf

Grünkern (auch „Badischer Reis“ genannt) ist das Korn des Dinkels, das halbreif geerntet und unmittelbar darauf künstlich getrocknet wird … Grünkern ist nach verschiedenen Berichten vor mehreren hundert Jahren in Süddeutschland erstmals hergestellt worden. Die erste urkundliche Erwähnung des Grünkerns stammt aus dem Jahre 1660, und zwar aus einer Kellereirechnung des Klosters Amorbach. Er wurde schon damals als Suppeneinlage … Weiterlesen von Grünkern-Auberginen Eintopf

Möhren-Pastinakensuppe, Rezept

Im ersten Jahr der montagssuppe war das Kochbuch „Klostersuppen“ von Bruder Victor-Antoine d’Avila-Latourrette sehr hilfreich. Es gibt wohl kein Kochbuch aus dem ich mehr Rezepte gekocht habe. Ungefähr zu dieser Zeit habe ich wahrscheinlich auch begonnen Rezepte im Internet zu suchen und egal was man eingibt: Man landet ja fast immer auf derselben Seite. Das war anfangs ganz … Weiterlesen von Möhren-Pastinakensuppe, Rezept

Tiroler Speckknödel alla Cäcilia Gstrein

Ende Februar erhielt ich von Freund und Studienkollege Steff dieses mail: „Ich komme gerade aus dem Ötztal. Da war ich im Gasthof Hirschen, die haben mir das Kochbuch der UrUrUrGroßmutter digital mitgegeben. Hier ist das Kapitel mit den Suppenrezepten. Liebe Grüße, Steff“ Mit Steff und einigen anderen Studienkollegen waren wir in den 90ern einige Male in den … Weiterlesen von Tiroler Speckknödel alla Cäcilia Gstrein

Lammeintopf „Ras el Hanout“

Letzten Montag hatten wir Paul zu Gast, der von Mittwoch an Abitur schreibt. Er interessiert sich unter anderem für Ernährungsthemen und wollte genau wissen, welche Gemüse nun von der „Solawi“ im Eintopf sind. Das passte ganz gut, denn am Mittwoch abend gab es eine Dokumentation im swr über die Solawi Rhein-Neckar mit dem Titel „Wir werden … Weiterlesen von Lammeintopf „Ras el Hanout“