Bündner Gerstensuppe

… war als Kind etwas ganz Wunderbares und Besonderes, denn es gab sie immer nur im Urlaub in der Schweiz. So dachte ich später auch noch, dass sie bestimmt schwierig zu kochen sei. Die Zeit verging und viele Teller Suppen später habe ich selbst Kinder bekommen und gleichzeitig auch ein Patenkind in Pontresina – Engadin – Graubünden … Weiterlesen Bündner Gerstensuppe

Grünkern-Auberginen Eintopf

Grünkern (auch „Badischer Reis“ genannt) ist das Korn des Dinkels, das halbreif geerntet und unmittelbar darauf künstlich getrocknet wird … Grünkern ist nach verschiedenen Berichten vor mehreren hundert Jahren in Süddeutschland erstmals hergestellt worden. Die erste urkundliche Erwähnung des Grünkerns stammt aus dem Jahre 1660, und zwar aus einer Kellereirechnung des Klosters Amorbach. Er wurde schon damals als Suppeneinlage … Weiterlesen Grünkern-Auberginen Eintopf

Tiroler Speckknödel alla Cäcilia Gstrein

Ende Februar erhielt ich von Freund und Studienkollege Steff dieses mail: „Ich komme gerade aus dem Ötztal. Da war ich im Gasthof Hirschen, die haben mir das Kochbuch der UrUrUrGroßmutter digital mitgegeben. Hier ist das Kapitel mit den Suppenrezepten. Liebe Grüße, Steff“ Mit Steff und einigen anderen Studienkollegen waren wir in den 90ern einige Male in den … Weiterlesen Tiroler Speckknödel alla Cäcilia Gstrein

Lammeintopf „Ras el Hanout“

Letzten Montag hatten wir Paul zu Gast, der von Mittwoch an Abitur schreibt. Er interessiert sich unter anderem für Ernährungsthemen und wollte genau wissen, welche Gemüse nun von der „Solawi“ im Eintopf sind. Das passte ganz gut, denn am Mittwoch abend gab es eine Dokumentation im swr über die Solawi Rhein-Neckar mit dem Titel „Wir werden … Weiterlesen Lammeintopf „Ras el Hanout“

Pälzer Hawwedambnudle mit Grumbeersupp

Nachdem wir vor Jahren hier an den Rand der Kurpfalz gezogen sind, bin ich von unserer damaligen Nachbarin einmal spontan zum Mittagessen eingeladen worden. Sie hatte Dampfnudeln mit Kartoffelsuppe gekocht: Viel zu viel! Ich kannte bis dahin süße Dampfnudeln – salzig und mit Kartoffelsuppe, hm? Hier ißt man auch Wurstsalat mit Pommes und wenn man mal … Weiterlesen Pälzer Hawwedambnudle mit Grumbeersupp

Gefüllte Topfenknödel mit Zwetschgenmus, Mohnschmelze und Vanillesauce

Nicht nur bei uns ist der Winter weitgehend ausgefallen. Auch für Alaska war es der wärmste Februar und der zweitwärmste Winter ever. Vergangenes Wochenende war Start für den Iditarod, das längste und härteste Hundeschlittenrennen der Welt. Für die Starting Ceremony in Anchorage musste Schnee per Eisenbahnwaggons aus Fairbanks angefahren werden. 85 Mushers sind inzwischen Tag und … Weiterlesen Gefüllte Topfenknödel mit Zwetschgenmus, Mohnschmelze und Vanillesauce

Allgäuer Lauchcremesuppe

Mein erstes Kochbuch war, soweit ich mich erinnern kann, „Deutsche Küche“ von Erika Köhler. 1986 erschienen im Vehling-Verlag bietet es Rezepte für regionale Hausmannskost. Zwei Lauchrezepte daraus sind zu Klassikern meiner Küche geworden. Einmal ein „Grüner Pfannkuchen“ aus der Region „Solling, Harz, Meißner und Knüll“ (meine erste eigene Wohnung lag im Solling) und zum anderen eine … Weiterlesen Allgäuer Lauchcremesuppe

Möhren Steckrüben Curry

„Sind das die Steckrüben von letztem Donnerstag?“ Fritzi hat auch einen SoLawi-Anteil und einen klaren Vorteil beim wöchentlichen Zutaten raten. Sie mag keinen Rosenkohl. Also hat sie mit einem unserer Depotmitglieder einen Deal gemacht: Er bekommt ihren Rosenkohl, sie seinen Grünkohl. Pech für Fritzi, denn heute bekam sie den Rosenkohl zur Suppe aufgetischt. Auf persönliche Vorlieben, Diäten … Weiterlesen Möhren Steckrüben Curry

Saure Landsuppe

Ich hatte noch Gemüse von meinem Solawi-Anteil, das verarbeitet werden wollte, sowie einen Rest Räucherlachs. Und nach Aschermittwoch und dem Beginn der Fastenzeit dachte ich an eine Suppe mit Rollmops. Da kann man im Internet nach einem Rezept suchen; fündig man nicht wirklich. Also habe ich mir die Saure Landsuppe selbst ausgedacht. Was die Sauerländer wohl dazu sagen? Dort … Weiterlesen Saure Landsuppe

Kürbis Kokos Suppe

Letzten Sonntag habe ich „boyhood“ gesehen. Der Film kam 2014 in die Kinos und ist ein Jugendportrait und Filmtagebuch, das Regisseur Linklater an knapp vierzig Drehtagen verteilt über zwölf Jahre realisierte. Er begleitet Mason und dessen Schwester Samantha (gespielt von der Tochter Linklaters) durch das Auf und Ab ihrer Jugendzeit und zeigt über fast 3 Stunden hinweg in beinahe … Weiterlesen Kürbis Kokos Suppe