Angelikas bunte, frühlingshafte Kunstsuppe

Vor über 5 Jahren hatte Angelika die Idee, daß wir einmal die Woche eine Suppe kochen könnten, um in Kontakt zu bleiben. Vorher sahen wir uns fast täglich in unserem gemeinsamen Büro/Atelier. Und als es 2012 dann losging, war es Angelika, die die ersten Suppen bei mir kochte. Bald mußte ich aushelfen, weil Angelika nicht konnte und … Weiterlesen Angelikas bunte, frühlingshafte Kunstsuppe

Mulligatawny – indisches Curry mit Geschichte

„Ab etwa 1850 war die Mulligatawny-Suppe in Großbritannien so populär, dass sie als etabliertes Gericht galt. Es kam in Mode, kleine Geschichten um die Suppe oder Rezepte in Magazinen zu verbreiten. Mahlzeiten einzunehmen galt nicht nur der Nahrungsaufnahme, sondern erfüllte zusätzliche Funktionen: In den Kolonien wurde die Einbeziehung lokaler Gerichte in den Speiseplan der britischen Verwaltung als vertrauensbildende Maßnahme gegenüber den Einheimischen gesehen, während … Weiterlesen Mulligatawny – indisches Curry mit Geschichte

Asiatische Gemüsesuppe

Im Kühlschrank waren einige Gemüse(reste) von der Solawi. Beim Mangold dachte ich an eine asiatische Gemüsesuppe, konnte aber kein passendes Rezept auf die Schnelle finden. Also habe ich mir selbst was ausgedacht: Asiatische Gemüsesuppe für 4 Personen: 3-4 EL Öl, (z.B. Sesamöl), 300g Hähnchenbrust (oder Rindfleisch, oder Tofu), in Stücke geschnitten, insgesamt ca 600g Gemüse: Möhren, Fenchel, … Weiterlesen Asiatische Gemüsesuppe

Grünkern-Auberginen Eintopf

Grünkern (auch „Badischer Reis“ genannt) ist das Korn des Dinkels, das halbreif geerntet und unmittelbar darauf künstlich getrocknet wird … Grünkern ist nach verschiedenen Berichten vor mehreren hundert Jahren in Süddeutschland erstmals hergestellt worden. Die erste urkundliche Erwähnung des Grünkerns stammt aus dem Jahre 1660, und zwar aus einer Kellereirechnung des Klosters Amorbach. Er wurde schon damals als Suppeneinlage … Weiterlesen Grünkern-Auberginen Eintopf

Möhren Steckrüben Curry

„Sind das die Steckrüben von letztem Donnerstag?“ Fritzi hat auch einen SoLawi-Anteil und einen klaren Vorteil beim wöchentlichen Zutaten raten. Sie mag keinen Rosenkohl. Also hat sie mit einem unserer Depotmitglieder einen Deal gemacht: Er bekommt ihren Rosenkohl, sie seinen Grünkohl. Pech für Fritzi, denn heute bekam sie den Rosenkohl zur Suppe aufgetischt. Auf persönliche Vorlieben, Diäten … Weiterlesen Möhren Steckrüben Curry

Blumenkohl-Curry

Blumenkohl-Curry für 4 Personen: 600 g Blumenkohl, in Scheiben geschnitten, 2 Kartoffeln, gewürfelt, 2 Möhren, gewürfelt, 1 Stange Staudensellerie, längs und in Scheiben geschnitten, 1 Stück Ingwer, kleingehackt, 3 EL ÖL, 1 EL Kreuzkümmel, 2 EL indische Currypaste, 1 l Gemüsebrühe, 200 g Crème fraîche (oder Joghurt), (2 EL frisch gepresster Limettensaft), Salz und Curry, 1/2 Mango, … Weiterlesen Blumenkohl-Curry

Thai Spargel Suppe

Thai Spargel Suppe für 4 Personen: Knoblauchzehe, kleingehackt, 1 Zwiebel, kleingehackt, 500g Spargel (III oder Suppenspargel), geschält und in 3-4cm Stücke geschnitten, 300g grünen Spargel in 3-4cm Stücke geschnitten, kleines Stück Ingwer, klein gehackt, 2 EL Öl, 1,2 l Gemüsebrühe, 100g Knollensellerie, in dünne Streifen (ca 3-4cm) geschnitten, 1-2 Möhren, in dünne Streifen geschnitten, 1 TL rote Currypaste, Saft von … Weiterlesen Thai Spargel Suppe

Maissuppe

Zutaten für 4 Personen: 4 EL Pflanzenöl, 2 Zwiebeln, sehr fein gehackt 2 Knoblauchzehen, sehr fein gehackt, 2-3 EL Mandelmus, halber Becher Sojasahne, 1,2 l Gemüse- oder Hühnerbrühe, 300-400 g Mais (frisch, aus der Dose oder tiefgefroren), Saft von 1 Limette, 1- 2 TL Curry, getrocknete, kleingehackte Chili (Menge nach Geschmack), frischer Koriander, Salz und Pfeffer, … Weiterlesen Maissuppe