Hirse (glutenfrei) oder Grießnockerlsuppe

Ich kann mich nicht erinnern, mit Hirse schon mal gekocht zu haben. Dabei bin ich ein großer Klos und Nockerl-Fan. Wohlan! Hirse ist eine Sammelbezeichnung für kleinfrüchtiges Spelzgetreide mit 10–12 Gattungen. Sie gehören zur Familie der Süßgräser. Der früher … gebrauchte Name Hirse stammt aus dem Altgermanischen (ahd. hirsa neben hirsi und hirso) und ist von einem … Weiterlesen von Hirse (glutenfrei) oder Grießnockerlsuppe

Indisches Kosha Mangsho à la maison

„ … and it is highly customizable” erklärt Sawan Dutta am Ende ihres Kosha Mangsho Song Vlog Videos. Ich wollte das Rezept nachkochen, hatte aber statt Hammel oder Lamm nur 2 Beinscheiben und die auch nicht über Nacht mariniert. Dafür gab es Kichererbsen, Tomaten aus der Dose, Möhren und Mais dazu. Im Rezept habe ich die Zutaten … Weiterlesen von Indisches Kosha Mangsho à la maison

Erbsensuppe mit Kassler

Vor einigen Wochen bekam ich von Martin diesen Artikel geschickt: Eine Einladung zur Erbsensuppe war nicht dabei, aber indirekt das Angebot, mir Erbsen mitzubringen. Also habe ich 2 Kilo bestellt. Der Preis: 2 EUR pro Kilo! Damit sie frisch bleiben, blanchiert man die Erbsen am besten gleich und friert sie portionsweise ein. Ich fand, zu den … Weiterlesen von Erbsensuppe mit Kassler

Kräutersuppe mit Giersch und Tortelloni

Der Anbau und die Ernte unserer Solawi (s. Projekte im Menü oben) leidet dieses Jahr unter den Temperaturen und starken Niederschlägen des Frühjahrs. Gepflanztes und gesätes Gemüse hat sich teilweise verabschiedet oder erreicht nur sehr kleine Größen. Geplante Pflege- und Ernteeinsätze mußten wegen miserablen Bodenverhältnissen und Unwetterankündigungen ausfallen. Dafür gibt es seit diesem Jahr wöchentlich verschiedene Kräuter. … Weiterlesen von Kräutersuppe mit Giersch und Tortelloni

Kürbis Kichererbsen Suppe mit Granatapfel

„Das Verbreitungsgebiet des Granatapfels liegt im westlichen bis mittleren Asien, von der Türkei über den Kaukasus (Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Südrussland) sowie Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan östlich bis in den Iran, Afghanistan, Pakistan und China. Im Mittelmeerraum und im Nahen Osten, beispielsweise im Iran, in Armenien, Ägypten, Spanien, Marokko, Tunesien, Syrien, Palästina, Israel und in Anatolien, wird der Granatapfel seit Jahrtausenden kultiviert. In Indien wird der Granatapfel als Gewürz angebaut. Auch in Fernost-Asien tritt der Granatapfel auf. In Indonesien ist er als delima bekannt … In Deutschland ist der Granatapfel etwa … Weiterlesen von Kürbis Kichererbsen Suppe mit Granatapfel

Harira

Marokkanische Harira für 4 Personen: 250 g Rindfleisch, gewürfelt, 1 Zwiebel, kleingeschnitten, 2 Zehen Knoblauch, kleingehackt, 500g Kartoffeln, gewürfelt, 2 Möhren, gewürfelt, 1 Stange Staudensellerie, längs und in Scheiben geschnitten, 3 EL ÖL, 1 l Fleischbrühe, 50g rote Linsen, 50g Reis, 100g Kichererbsen (vorher 12h einweichen) oder aus der Dose, 4 Fleischtomaten, geschält, 1 EL Zitronensaft, 1 … Weiterlesen von Harira

Frühlingssuppe mit Erbsen und Spargel

Frühlingssuppe für 4 Personen: 300g gelbe oder grüne Schälerbsen, 1,2 l Wasser, 1-2 Kartoffel, geschält und gewürfelt, 1-2 Stangen Staudensellerie, in Scheiben geschnitten, 1-2 Möhren, gewürfelt, 1 Lorbeerblatt, Brüh(e)würfel, 3oog Erben (TK), 4 Blätter Sauerampfer, klein geschnitten, 4 Frühlingszwiebeln, klein geschnitten, 400g Spargel (III oder Suppenspargel), geschält und in 3 cm Stücke geschnitten, frische Kräuter (Petersilie, … Weiterlesen von Frühlingssuppe mit Erbsen und Spargel

Afrikanische Flädlesupp

Afrikanische Flädlesupp für 4 Personen: 1 große Kartoffel, klein gewürfelt, kleines Stück Sellerie, klein gewürfelt, 2-3 Möhren, in Scheiben geschnitten, 1-2 Stangen Lauch, halbiert und in Streifen geschnitten, 30 g Butter oder 1-2 EL Öl, 1,2 l Wasser, 150g braune Berglinsen, 200g Kichererbsen (aus der Dose/Abtropfgewicht), 200g Kokosmilch, 2 EL Erdnußmus, kleines Stück Ingwer, fein gewürfelt, Gemüsebrühe, Kreuzkümmel, Zimt, Chili, Salz, Pfeffer, … Weiterlesen von Afrikanische Flädlesupp

Suppe der heiligen Scholastica

Dieses Rezept ist aus „Klostersuppen für jede Jahreszeit“ von Bruder Victor-Antoine d’Avila-Latourrette. Das Buch bietet für jeden Monat 10-15 jahreszeitliche Rezepte (ohne Fotos) an, die einfach zuzubereiten, nahrhaft und wohlschmeckend sind. Es war meine Hauptquelle für das erste Suppenjahr. Leider ist es vergriffen und nur noch antiquarisch zu haben. Zutaten für 4 Personen: 8 EL Berg-, … Weiterlesen von Suppe der heiligen Scholastica

Hühnersuppe

Zutaten für 4 Personen: 1 junges Bio-Suppenhuhn (ca 1kg) 2 Zwiebeln, eine davon mit Schale halbiert und jede Hälfte mit einer Nelke gespickt, 2 große Möhren, gewürfelt, 300g Suppengemüse (Sellerie, Lauch, Pastinaken), gewürfelt, 1-1,5 l Wasser, 1 Lorbeerblatt, 250g Champignons in Scheiben schneiden, 100-200ml Weißwein 250g TK-Erbsen, Öl, Thymian, Salz und Pfeffer Zubereitung: Das Huhn in einem Topf mit … Weiterlesen von Hühnersuppe