Mulligatawny – indisches Curry mit Geschichte

„Ab etwa 1850 war die Mulligatawny-Suppe in Großbritannien so populär, dass sie als etabliertes Gericht galt. Es kam in Mode, kleine Geschichten um die Suppe oder Rezepte in Magazinen zu verbreiten. Mahlzeiten einzunehmen galt nicht nur der Nahrungsaufnahme, sondern erfüllte zusätzliche Funktionen: In den Kolonien wurde die Einbeziehung lokaler Gerichte in den Speiseplan der britischen Verwaltung als vertrauensbildende Maßnahme gegenüber den Einheimischen gesehen, während … Weiterlesen von Mulligatawny – indisches Curry mit Geschichte

Kürbis Kokos Suppe

Letzten Sonntag habe ich „boyhood“ gesehen. Der Film kam 2014 in die Kinos und ist ein Jugendportrait und Filmtagebuch, das Regisseur Linklater an knapp vierzig Drehtagen verteilt über zwölf Jahre realisierte. Er begleitet Mason und dessen Schwester Samantha (gespielt von der Tochter Linklaters) durch das Auf und Ab ihrer Jugendzeit und zeigt über fast 3 Stunden hinweg in beinahe … Weiterlesen von Kürbis Kokos Suppe

Thai Spargel Suppe

Thai Spargel Suppe für 4 Personen: Knoblauchzehe, kleingehackt, 1 Zwiebel, kleingehackt, 500g Spargel (III oder Suppenspargel), geschält und in 3-4cm Stücke geschnitten, 300g grünen Spargel in 3-4cm Stücke geschnitten, kleines Stück Ingwer, klein gehackt, 2 EL Öl, 1,2 l Gemüsebrühe, 100g Knollensellerie, in dünne Streifen (ca 3-4cm) geschnitten, 1-2 Möhren, in dünne Streifen geschnitten, 1 TL rote Currypaste, Saft von … Weiterlesen von Thai Spargel Suppe

Afrikanische Flädlesupp

Afrikanische Flädlesupp für 4 Personen: 1 große Kartoffel, klein gewürfelt, kleines Stück Sellerie, klein gewürfelt, 2-3 Möhren, in Scheiben geschnitten, 1-2 Stangen Lauch, halbiert und in Streifen geschnitten, 30 g Butter oder 1-2 EL Öl, 1,2 l Wasser, 150g braune Berglinsen, 200g Kichererbsen (aus der Dose/Abtropfgewicht), 200g Kokosmilch, 2 EL Erdnußmus, kleines Stück Ingwer, fein gewürfelt, Gemüsebrühe, Kreuzkümmel, Zimt, Chili, Salz, Pfeffer, … Weiterlesen von Afrikanische Flädlesupp